Hochmeister Alpin
Hochmeister Alpin

Großes Wiesbachhorn (3564 m) 20./21.6.2014

Aufstieg bei Nebel, Regen, Sturm und Schnee zum Heinrich-Schweiger-Haus.

Am Morgen legt sich der Sturm und es hört auf zu Schneien.

Wir versuchen trotz der schlechten Bedingungen den Aufstieg, kommen wegen der schlechten Bedingungen aber nur langsam voran und drehen bald wieder um. Das felsige Gelände im Aufstieg zum Oberen Fochezopf ist extrem vereist  und unter diesen Bedingungen wäre schon ein kleiner Ausrutscher äußerst heikel.

Im Abstieg von der Hütte stellt sich dann verspätet auch das angesagte Schönwetter ein, sodass wir zumindest noch das wunderbare Panorama geniessen können und einen kurzen Blick auf unser Tourenziel erspähen können.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lukas und Josef Hochmeister